HALAL Back Rezepte

Hier findet Ihr Vorlagen zu einfachen Torten bis hin zu mehrstöckigen Hochzeitstorten. Halal Rezepte für Kuchen zu verschiedenen Anlässen wie Henna Abende, Aqiqa und Eid sowie passenden Jahreszeiten. Schmackhafte Gebäcke wie marokkanische Kekse. Leckere Muffins und Cupcakes die nicht nur den Gaumen, sondern auch die Augen verzaubern.

Gebackene Donuts

UmmMohamed Gebäck

Gebackene Donuts
5 (100%) 1 vote

Wenn ihr Donuts liebt jedoch die Kalorienzahl euch verjagt, dann kann ich euch diese Donuts empfehlen. Sie kommen aus dem Backofen und sind mindestens halb so fettig =)

 

Gebackene Donuts
Gebackene Donuts

 

Zutaten:

375g Mehl
75g Zucker
1/2 Packung frische Hefe oder trocken Hefe
2 EL geschmolzene Butter
1 mittelgroßes Ei
125ml warme Milch
40ml Naturjoghurt
Etwas Milch zum Bestreichen
55g geschmolzene Butter zum Bestreichen

 

Zubereitung:

Mehl, Zucker und Hefe in eine große Schüssel geben und alles gut verrühren. Geschmolzene Butter, Ei, Milch, Joghurt verquirlen und unter die trockenen Zutaten rühren. Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Ein paar Minuten gut durchkneten, bis er geschmeidig ist und nicht mehr klebt. Den Teig wieder in die Schüssel legen, mit einem Handtuch oder Folie abdecken und warm stellen. Er sollte etwa auf das Doppelte aufgehen, das dauert ca 1 Stunde. Den Teig dann wieder aus der Schüssel nehmen, noch mal 1-2 Minuten durchkneten und auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche daumendick ausrollen. Mit einem runden Ausstecher ca 12 Kreise ausstechen und in aussreichendem Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Mit einer kleinen, runden Ausstechform in die Mitte eines jeden Kreises ein Loch stechen so groß, dass es sich beim Backen nicht schließt. Das Blech mit einem Küchentuch abdecken und die Donuts 45 Minuten gehen lassen. Inzwischen den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Die Donuts dünn mit Milch einpinseln und ca 8-12 Minuten backen, bis sie gut aufgegangen und goldbraun sind. Aus dem Backofen nehmen und mit der geschmolzenen Butter bestreichen. Donuts auskühlen lassen, dann erst verzieren, Ich habe hier einmal eine Zartbitterganache genommen mit etwas Kokosraspeln & Puderzucker Glasur mit Lebensmittelfarbe und Glitzerpuder. Aber es gibt noch etliche verzierungen. Ohne Glasur sind sie auch wirklich super lecker für den eher nicht so süßen typen ist das perfekt =)

Comments are currently closed.