HALAL Back Rezepte

Hier findet Ihr Vorlagen zu einfachen Torten bis hin zu mehrstöckigen Hochzeitstorten. Halal Rezepte für Kuchen zu verschiedenen Anlässen wie Henna Abende, Aqiqa und Eid sowie passenden Jahreszeiten. Schmackhafte Gebäcke wie marokkanische Kekse. Leckere Muffins und Cupcakes die nicht nur den Gaumen, sondern auch die Augen verzaubern.

Schokotorte mit Himbeer-Mascarpone-Creme

UmmMohamed Torten

Schokotorte mit Himbeer-Mascarpone-Creme
Gib deine Bewertung jetzt ab

Diese Schokotorte mit Himbeer-Mascarpone-Creme ist wirklich atemberauben lecker! Schokolade trifft Fruchtig besser kann es nicht sein! Viel Spaß beim nachmachen =)))

 

IMG_8956

Zutaten für den Schoko- Biskuit:

6 Eier

220g Zucker

260g Mehl

20g Backkakao

2 Tl Backpulver

1 Prise Salz

Zutaten für die Creme:

500g Mascarpone

400ml Schlagsahne

250g Tiefkühl Himbeeren

6 Tl San Apart

3 El Puderzucker

1 Tafel Zartbitterschokolade

2 Tüten Agartine

6 El Nutella

 

Zubereitung:

Für den Biskuit werden die Eier mit 1 Prise Salz aufgeschlagen dann wird der Zucker langsam dazugegeben und die Eier werden so ca 10-20 Minuten fast steifgeschlagen. Man erhält eine sehr helle fast Steife konsiztens. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Backkakao vermischen und in 2 Portionen langsam unter die Eiermaße heben. Schnell in eine 26er Springform die mit Backpapier ausgekleidet ist einfüllen leicht verstreichen und bei 175 Grad vorgeheitzen Ofen  für ca 35-40 Minuten backen. Mit Stäbchenprobe testen ob dieser durch ist. Komplett abkühlen lassen und 2x durchschneiden. Für die Creme wird die Schlagsahne mit 4 Tl San Apart steif geschlagen und bis zur weiterverarbeitung in den Kühlschrank gestellt. TK-Himbeeren in ein Topf geben und ein Schluck Wasser und die Agartine dazugeben unterrühren und aufkochen lassen. 2 minuten kochen lassen und dann umfüllen in eine kühl schüssel und abkühlen lassen bis die Maße anfängt zu gelieren. Die Mascarpone mit dem Puderzucker und den übrigen 2 tl San Apart kurz durchrühren, die abgekühlten Himbeeren in 2 Portionen dazugeben und vermischen. Die geschlagene Sahne wird jetzt nur noch mit der Hand eingerührt um die Creme nicht zu flüssig zu machen. 1. Tortenboden auf eine Platte legen und diesen mit 3 Esslöffel Nutella bestreichen 1/3 der Creme auf den Boden verteilen und den 2. Boden darauflegen diesen mit den übrigen 3 Esslöffel Nutella bestreichen und das 2/3. der Creme darauf verteilen letzten Boden daraufgeben und die Torte oben und an den Seiten einstreichen und glatt streichen am besten geht das mit einer Teigkarte lasst bitte etwas Creme zurück für die Deko. Die Tafel Zartbitterschokolade umdrehen also die rückseite nach Oben drehen und mit einem großen scharfen Messer Schokosphäne ziehen und diese dann aussenrum langsam an die Torte drücken und in die Mitte der Torte  verteilen. Eine Sterntülle in ein Spritzbeutel füllen und die übrig gelassene Creme hineingeben aussenrum Sahnetupfer verteilen. Dies ist zb eine Dekorationsidee aber natürlich könnt ihr da eurer Fantasie freien lauf lassen. Viel Spaß beim nachmachen.

 

IMG_8954

 

 

Comments are currently closed.